Ursula Schmitz
Reinkarnationstherapie • Therapeutenausbildung • Selbsterfahrungskurse • Aufstellung

Therapeutenausbildung als Berufsausbildung

Als neue Therapieform in eigener Praxis bei  

den meisten Problemen

Partnerschafts- und andere Beziehungsangelegenheiten

den meisten körperlichen Symptomen verschiedener Art / den meisten Krankheitsbilder, beispielsweise Depressionen, psychosomatische Erkrankungen, wie Migräne, Asthma, etc.

beruflichen Konflikten

blockierten Fähigkeiten

unerklärlichen Phänomenen

so ziemlich allen sich wiederholende Lebensereignisse und u. v. M. 

Als Ergänzung des eigenen Beratungs- oder Therapiebereich für  

Mediziner, Psychologen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker

Menschen, die in einer soziale und karitativen Einrichtungen und Problemanalysen durchführen müssen

soziale Beruf, wenn darauf angewiesen sind, Problemen und Problemstrukturen bei anderen zu erkennen - für Folgeprozesse oder schwerwiegende Entscheidungen.

Verfahrensbeistände, Coachs Berater, die schnell auf den Punkt kommen, wollen, um Änderungen der Sichtweisen zu induzieren.  

Durch den anderen Blick für das, was dahinterstehen könnte, können Sie anders an Probleme herangehen und differenziertere Diagnosen stellen. Für Asthma, Migräne, Süchte, Depressionen, andere psychischen Erkrankungen, Abhängigkeitsstrukturen und schwer oder unheilbare Krankheitsbilder ideal, um endlich Lösungen finden; für "aufgegebene und aussichtlose" Klienten eine Eröffnung zu mehr Lebensqualität.  

Kernpunkte

  • Durch die Arbeit am Punkt und die Integration verlorener Persönlichkeitsanteile wird eine hohe Rückführungsqualität erzielt,
  • Anliegen werden vorab bereits entschlüsselt für eine leichtere Rückführungsarbeit,  
  • Mit der  VNL-Fragetechnik fühlen sich Therapeuten und Berater gleichermaßen sicher; sie bietet insbesondere bei der Integrationsarbeit Struktur und Klarheit und bewegt den Klienten zum Verlassen seiner Komfortzone,
  • Deckt konkrete Hintergründe und Ursachen für das Scheitern eines früheren Lebens und des aktuellen Lebens auf, 
  • Die Therapie kann Therapieprozesse durchführen, aber auch einfache Kennenlernrückführungen,
  • Frei von Wertungen und Glaubensrichtungen,
  • Die Therapie wird im Wachbewusstsein (Entspannungszustand) ohne Hypnose bzw. Trance durchgeführt. Sie kann aber mittels Hypnosetechniken durchgeführt werden.

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!