Ursula Schmitz
Reinkarnationstherapie • Therapeutenausbildung • Selbsterfahrungskurse • Aufstellung

Fortbildungen in Reinkarnationstherapie

Qualifikationen für Reinkarnationstherapeuten & zur Selbsterfahrung

In den Weiterbildungen gehen wir davon aus, dass der Teilnehmer der Ausbildung in Reinkarnationstherapie seine Erfahrungen umgesetzt hat und Einblick in die Vielschichtigkeit der menschlichen Probleme gewonnen hat. Jedes einzelnen Seminar der zertifikatrelevanten Weiterbildungen soll neue ausgeklügelte Schritte vermitteln, die raffinierte Glaubenssätze, Einprogrammierungen / Programme und suggestive Beinflussungen sichtbar werden lassen. Sie sind oft nur mit dieser Methodik aus dem Weg zu räumen, damit sich hartnäckige Probleme  lösen. Es wird deutlich, wie tiefgreifend diese Reinkarnationstherapie arbeiten kann. Die Vorgehensweise macht es möglich, auch «Wenn gar nichts mehr geht - Fälle» und die eigenen Themen unter neuem Blickwinkel zu betrachten und alternative Ansätze auszuschöpfen.

Ob sich der Ausbildungsteilnehmer weiter qualifizieren möchte, liegt in der Eigenverantwortlichkeit jedes Ausbildungsteilnehmers selbst. Möchte ein Ausbildunsgteilnehmer die Reinkarnationstherapie langfristig als  primäre Methode in seiner Praxis anbieten, ist der Besuch der Qualifikationen empfehlenswert, da die Herausforderungen mit den Jahren wachsen. Die für den Erwerb des RT-Zertifikates erfoderlichen Qualifikationen sind hervorgehoben.

Hier alle Weiterbildungen im Überblick:

Bearbeitung von Schwangerschaft, Zeugung und Geburt: Hervorragende Therapie zu Auflösung von Süchten und anderen Abhängigkeiten Bearbeitung von Geburtstrauma und traumatische Erlebnisse der vorgeburtlichen Zeit. Lebensaufgabe erarbeiten.


Frei buchbar!

Geplant Winter 2018 / 2019

Außerordentliche Entwicklungs- und Therapieblockaden: Spezielle mentale Lebensblockaden aufdecken und bearbeiten. Kombinationsmöglichkeit mit anderen Therapieansätzen. 
 

Nachweislich ausgebildete Reinkarnationstherapeuten

Der optimale Termin wird mit Teilnehmern der jeweils laufenden Therapeutenausbildung abgestimmt.

Reinkarnationstherapie: Magische Existenzen und Hochkulturen: Die Vielfalt der magischen Programmierungen. Zum Kern des ICHs kommen. Freiheit auf allen Ebenen in intensiven 4 Tagen. 
 

Absolventen der Therapeutenausbildung

Der optimale Termin wird mit Teilnehmern der jeweils laufenden Therapeutenausbildung abgestimmt.

Lebensmuster und Chronologie / Check-up Reinkarnationstherapie: Das persönliche Lebensmuster. Sind auch wirklich alle wichtigen früheren Leben und Traumata rückgeführt? Check-up auf allen Ebenen. 
 

Absolventen der Therapeutenausbildung

Der optimale Termin wird mit Teilnehmern der jeweils laufenden Therapeutenausbildung abgestimmt.

Karmischer Schlüssel für Berufs- und Arbeitsplatzthemen:  Ist es die Erfüllung oder nur die zweite Wahl? Wenn das Karma zu Berufsproblemen führt. Sind eventuell Fähigkeiten blockiert? Wie steht es mit der Karriereleiter?

Frei buchbar

Der optimale Termin wird mit Teilnehmern der jeweils laufenden Therapeutenausbildung abgestimmt.

Persönlichkeitsbildender Kurs «Intuitionstraining & Intuitionsausbildung»: Sich selbst beiseite lassen. Wahrnehmung und Achtsamkeit trainieren. Die intuitiven Fähigkeiten ausbilden und nutzbar machen. Den eigenen Wahrnehmungstyp erkennen. Mehr dazu hier.

Frei buchbar

8. - 9.9.2018

Persönlichkeitsbildender Kurs «Herzenssache»: Hörst du immer auf dein Herz? Weißt du was dein Herz zu dir spricht? Es ist nicht immer einfach, diese Stimme zu hören. Erkenne auf humorvoll ernsthafte Weise deinen persönlichen, wie auch karmischen Schlüssel, warum es bisher scheiterte oder kurz davor steht. Eine intensive Mischung aus Fortbildung und Selbsterfahrung, gespickt mit neuen Impulsen für die Praxis und eigene Paarbeziehung. Mehr dazu hier.

Frei buchbar

4. - 5.8.2018

Persönlichkeitsbildender Kurs «Leide weiter - sei krank!»:  Vorübergehend oder unheilbar krank sein ist immer noch besser als ...? Du willst die Antwort wissen, bist du hier richtig. Aber pass auf, du könntest eine Lösung bekommen und das wäre vielleicht schlimm, denn Kranksein ist gesellschaftsfähig ... Eine intensive Mischung aus Fortbildung und Selbsterfahrung, gespickt mit neuen Impulse für die Praxis, als Vorbeugung oder Gesundung. Mehr dazu www.schmitz-seminare.de.

Frei buchbar

24. - 25.11.2018

Persönlichkeitsbildender Kurs «Der Schatten im Horoskop»: Das Horoskop als Landkarte früherer Leben. Dem eigenen Schatten begegnen. Aussöhnung mit seinem Karma. Mehr dazu hier.

Frei buchbar

26. - 28.5.2018

Dialog mit der Körperzelle / Die Arbeit mit der kranken Zelle. Zellrückführung bei schwierigen Krankheitsbildern. Wir schauen das Gewebe unter dem “Mikroskop” an.

Absolventen der Therapeutenausbildung

Der optimale Termin wird mit Teilnehmern der jeweils laufenden Therapeutnausbildung abgestimmt.

Die Fortbildungen in Reinkarnationstherapie können in beliebiger Reihenfolge besucht werden, wenn es zeitlich nicht anders machbar ist. Grundsätzlich jedoch wird empfohlen, die Reihenfolge  zu beachten. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, welches Seminar er besucht und in welchem Zeitraum - der zeitliche Rahmen sollte aber Sinn machen.

Anfragen beantworte ich gerne. Anmeldung bitte schriftlich hier unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten. und .